Gutscheine

Selbstverständlich können Sie auch Gutscheine bei uns erwerben: Online-Shop. Zum Shop

Kurzfilm

Zweieinhalb Minuten Film zum Kennenlernen des Schwebebad Dresden. ...Kurzfilm ansehen

Öffnungszeiten & Kontakt

Mo. - Sa. 10 - 22 UHR

+49 (0) 351 - 440 012 7
service@schwebebad-dresden.de

Schützenplatz 14, 01067 Dresden

Shiatsu-Massage

Demnächst ganz neu bei uns im Angebot - seien Sie gespannt!

Shiatsu heißt wörtlich "Fingerdruck" und stammt aus der traditionellen fernöstlichen Medizin. Die Shiatsu-Massage ist eine Methode der Körperarbeit, die alte Techniken der traditionellen Akupressur mit modernen Massagetechniken verbindet. Es werden die Energieleitbahnen (Meridiane) unseres Körpers behandelt und der Energiefluss in ihnen wieder ins ursprüngliche Gleichgewicht gebracht. Beim Shiatsu wird der Mensch als Ganzes, als Einheit von Körper und Geist gesehen. Durch sanften und tiefgehenden Druck mit Händen, Daumen, Ellenbogen, Unterarmen oder Knien auf die Meridiane und Akupunkturpunkte sowie Dehnungen und Rotationen wird der Energiefluss aktiviert. Blockaden und Schmerzzustände können so gelöst und das Ungleichgewicht im Energiesystem ausgeglichen werden.

Der Shiatsu-Masseur arbeitet dabei mit seinem Körpergewicht am bekleideten Kunden, der meistens auf einer Bodenmatte liegend massiert wird. Zu Beginn der Massage wird bei einem kurzen Gespräch über sein Allgemeinbefinden gesprochen um sich auf entsprechende Gesundheitsprobleme einzustellen. Eine Massage dauert inkl. kurzem Vorgespräch 60 Minuten.

Wann und für wen ist Shiatsu sinnvoll:

  • zur Entspannung und Gesundheitsvorsorge
  • bei Verspannungen und Stressabbau
  • zur begleitenden Behandlung und Linderung von Erkrankungen
  • bei Gelenkschmerzen, Nacken- und Schultersteife, Rückenschmerzen, Erschöpfungszuständen uvm.

Zurück